Sonntag, 4. September 2011

Aus Innenleben wird soul and sense

Heute wage ich es nun doch noch, einen für mich wichtigen Schritt zu gehen.

Vor ein paar Tagen habe ich mich bereits mit der lieben Sylvia darüber ausgetauscht, dass mir mein Blogname eigentlich zu melancholisch ist. Ich habe mich dafür entschieden, stand aber leider nicht 100% dahinter.
Und das sollte ich ja schon, denn der Blog ist ein Teil von mir.

Dieses Mal habe ich mir wirklich viel Zeit gelassen. Habe über mich nachgedacht.
Auch habe ich keinen Blog gefunden der diesen Namen schon trägt.
Das war leider immer bei all meinen Ideen der Fall.

Aus Innenleben wird ab heute soul and sense.
Das fühlt sich für mich sooo gut an. Denn damit fühle ich mich wohl.

Ich hoffe, dass ich damit niemanden irritiere. Und das Ihr mich trotzdem weiterhin gerne besuchen kommt.









Kommentare:

  1. Hört sich sehr schön an! Also, ich bin dabei!!!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    PS: Schön, dass Du auf mein Blog gefunden hast. Herzlich Willkommen!

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass Du einen für Dich passenden Wohlfühl-Namen gefunden hast. Ich wäre auch ohne Namen geblieben ;-)
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Ehrlich gesagt kann ich es verstehen das du deinen Blog Namen änderst,Innenleben war für mich etwas medizinisches(ich arbeite auf einer Internen Station)vielleicht daher.Aber es ist wie es ist und so soll es sein.Klar komme ich auch zu soul und sense wieder.Danke für deinen Tip.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    natürlich besuchen wir Dich auch weiterhin:-))))) Hauptsache, ist doch, dass Du Dich damit wohlfühlst.
    Na dann, herzlich willkommen "Soul and sence". Sei gedrückt. Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Natürlich komme ich trotzdem noch, der Name ändert ja dich und deine Art nicht :o)
    Ein sehr schöner Name finde ich! Egal, ob ihn schon jemand hat oder nicht :o) GGGLG Sophie

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann das durchaus nachempfinden ! Mein Blog hieß das erste Jahr " DekoFlair "; irgendwann passte es einfach nicht mehr und wurde zu House No. 43. Damals hatte ich sogar die Blogadresse geändert und dadurch einige regelmäßige Leser verloren. Das ist ja bei Dir nicht der Fall !
    Dein Name gefällt mir sehr gut. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra,

    ich kann das total nachvollziehen. Mit meinem Blognamen bin ich auch nicht wirklich glücklich, aber es gibt schon sooo viele Begriffe, die einfach schon irgendwo anders genutzt werden. Vielleicht hab ich ja auch irgendwann die zündende Idee.
    Ich finde "soul and sense" hört sich richtig gut an!!

    Liebste Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  8. Das kenn ich auch!!! ;-)
    Aber ich freue mich für dich, das du ein neuen passenden Namen gefunden hast!!!!
    Hört sich sehr schön an!!!!
    Herzlichstes,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  9. Soul and Sense.....find ich super!! :)

    Wünsche dir noch einen schönen Abend!
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  10. Das hört sich sehr schön und harmonisch an. Finde ich gut, dass Du diesen Schritt gewagt hast. Es ist wichtig, dass man selber auch mit seinem Blognamen voll und ganz zufrieden ist. Schließlich identifiziert man sich auch damit.
    Ist doch klar, dass ich weiter Deine Posts mit Freude verfolge.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  11. Ach wie fein - hört sich sehr sinnlich an! Schöner Blogname! Schön das du dich zu dem Schritt entschlossen hast ;O)! Hab noch einen feinen Abend und einen schöne Wochenstart!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Ach toll,
    wobei ich Innenleben auch sehr schön fand.Da ich in der Modebranche arbeite und unser "Jacken-Innenleben"
    immer sehr schön und aufwendig ist.

    Alles Liebe Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sandra,
    soul and sense Dein neuer Blogname gefällt mir sehr gut

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  14. Soul and Sense...
    Hauptsache ist doch das dir der Blogname gefällt, und so wie du sagst, du dich auch damit wohl fühlst! Ich finds toll!
    Liebe Grüsse!
    Nadine

    AntwortenLöschen
  15. hallo sandra,
    dein neuer blogname gefällt mir sehr gut! und wenn du dich damit wohler fühlst ist das völlig ok!
    ich komme immer wieder!
    herzliche grüsse
    margit

    AntwortenLöschen
  16. huhu Sandra,
    wichtig ist, das dir der Name gefällt ich fand auch Innenleben ok, aber du musst dich ja wohl fühlen damit und dich mit deinem Blognamen identifizieren können, ich werde dich auf jeden Fall weiter besuchen, egal wie dein Blog heißt :-).
    Alles Liebe Tatjana

    AntwortenLöschen
  17. Hört sich gut an! :)
    Und passt zu dir!
    Wusst ich gar nicht, dass das geht-den Namen ändern.
    Hast du gut ausgesucht!

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  18. *sou and sense* ist ein sehr schöner Bloggername. Ich werde auf jeden Fall deinen Blog mit *neuem* Namen weiter besuchen.
    Einen wunderschönen Tag Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Der neue Name ist richtig klasse, tolle Idee! Manchmal braucht man einen neuen Haarschnitt, und manchmal einen neuen Blognamen! Wir Frauen brauchen manchmal Veränderung, und natürlich immer zum Besseren! Obwohl ich Innenlebben auch sehr schön fand...Werde weiter begeistert Soul und Sense lesen!
    Guten Start in die Woche!
    Groetjes, Eva

    AntwortenLöschen
  20. Beaytiful blogname! Beautiful picture!
    Bye,
    Marian

    AntwortenLöschen
  21. Der Blogname hört sich sehr gut an, obwohl ich Innenleben auch schön fand - sogar recht positiv! Aber ich kann das nachvollziehen, wenn das Gefühl sagt, es muss etwas anderes her, das bin ich nicht mehr, dann muss man dies umsetzen. Bei mir war dies der Header, den ich kürzlich geändert habe. Klar - ich bleibe gerne hier ;) Die Schablonen habe ich in Holland gekauft, sie waren recht günstig. Bei ebay hatte ich auch nichts gefunden. Wenn ich mal wieder in Holland bin oder den Schablonen "über den Weg" laufe denke ich an Dich und bringe sie Dir mir. Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  22. Huhu, ich fand Innenleben sehr schön, hätte es an deiner Stelle nicht geändert! War jetzt etwas verwirrt...aber wenn du dich mit dem neuen Namen besser fühlst, dann ist ist es so. Du muss dich wohlfühlen! Werde hier natürlich weiterlesen, denn ich finde es hier sehr schön bei Dir!
    Liebe Grüße
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  23. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  24. Uiii liebe Sandra.. und ich hab mich vorhin gefragt wer hinter diesem Namen steckt beim Kommentar :O))
    Schöööööööön ein richtig toller Name..
    hab noch einen schönen Abend..
    ggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  25. I think its a beautiful name!
    Love your blog!
    Hope you are having a happy weekend!

    Deborah xoxo

    AntwortenLöschen
  26. Schaaaaaade, ich finde dein alter Name hat merh Gewicht. Deswegen habe ich überhaupt hergefunden ;-).

    Aber es gibt da wohl immer zwei Meinungen bei sowas *g*.
    Bis bald dann mal.

    LG Aka

    AntwortenLöschen
  27. Ein schöner neuer Name, liebe Sandra :-)

    Ich wünsch dir einen guten Start in die neue Woche.
    Liebste Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Sandra,

    schön, dass du deinen 100% Wohlfühlnamen gefunden hast, ich finde sowas wichtig und habe selber auch einmal meinen Blognamen geändert :)

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Start in die neue Woche,
    mrs. mandel

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Sandra,
    ich werde weiterhin mit Herz und all meinen sinnen dabei sein.
    Viele liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  30. Ich kann dich verstehen. Hab meinen Blognamen schon 2 x geändert. Jetzt bleibt er aber wie er ist.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  31. Kann ich voll und ganz nachvollziehen, meine Liebe!
    Der Blogname muß für einen selbst stimmig sein. Und der neue hört sich echt gut an!

    Viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Sandra,
    schön, dass Du DEINEN Namen gefunden hast. Ich finde, er klingt sehr melodisch.
    Ich bin noch ein bißchen durch Deinen Blog gewandert und ich finde Deine Dekorationen seeehr inspirierend...
    Alles Liebe,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  33. Für dich muss es passen - mir gefallen deine Posts und so ist der Blogtitel fast egal - auf jeden Fall hat mir der alte gefallen und der neue ist auch super - für mich so vom Anfühlen her sowieso ähnlich - melancholisch nicht grundsätzlich, aber möglich - alles LIebe - schöner neuer Header - Doris

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Sandra,
    ich finde den Namen auch sehr schön!
    Aber ich finde deinen Blog so oder so immer schön!!!!
    Habe ja selbst auch schon überlegt,weiß aber gar nicht wie man es alles umändern könnte.Habe immer gedacht man müsste einen neuen Blog eröffnen und ich kann die Leserliste nicht mitnehmen.
    GGGLG Diana

    AntwortenLöschen
  35. Hallo, ja den Schrank habe ich selber gestrichen und die anderen Möbel auch:-)! nein, die Jacke habe ich bei P&C gekauft, die ist nicht von Esprit, lg Anja

    AntwortenLöschen
  36. P.S. Dein Espuma sieht ja göttlich aus!!!

    AntwortenLöschen
  37. Hi Sandra, Veränderung gehört ja auch zum leben dazu, ist sogar wichtig, in diesem Sinne, es lebe die Veränderung....dein Blog ist super mit allem drum und dran.... & es ist gut so, wie es ist.....liebe Grüße zu Dir, hab a guts Nächtle Martina

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Sandra
    Wunderschön ist der neue Blogtitel! Herzlichste Gratulation!
    Hab eine schöne Woche und sei ganz lieb gegrüsst Yvonne

    AntwortenLöschen
  39. This is a point! Your feeling is most important!
    On the other hand -in my opinion- new blog's name is excellent!
    Best wishes
    M.

    AntwortenLöschen
  40. Nein, dein Blog ist dein Blog und damit kannst du deine Gefühle usw. weiter ausdrücken. Wenn du dich nicht 100 prozent damit wohlfühlst ist es nicht echt. Ich habe auch meinen Blog vor einiger Zeit umgenannt und bereue nicht.

    Liebe Grüße nicole

    AntwortenLöschen
  41. Ein toller Blog-Name
    Er gefällt mir sehr gut

    Grüssle Mimi

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Sandra,
    ich habe dir eben eine Mail geschrieben.Nun möchte ich gerne wissen ob sie bei dir angekommen ist?
    Habe so eine komische return Meldung bekommen.Wäre supilieb wenn du mal schauen könntest?
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Sandra, also ich war schon irritiert, weil ich den Blognamen noch nie gelesen hatte. Als ich dann aber aufs Profil geklickt habe und dein vertrautes Lächeln gesehen hab war alles i.O.! :o)
    Hast du mal mit dem Namen mysynonym angefangen? Zumindest wird der immer oben angezeigt?
    Hast du einen neuen Blog aufgemacht und den alten einfach dahinein integriert oder hast du nur den Namen geändert?

    Ich würde meinen Namen gern auch für Nichtdeutschsprachige verständlicher machen, deshalb frag ich.
    Sei ganz liebelig gegrüßt du Liebe

    PS: Muss ich mich jetzt als Leser neu eintragen?

    AntwortenLöschen
  44. innenleben...hmmm...soul & sense...ich mochte innenleben sehr, denn in dem namen hab ich mich wiedergefunden ;) aber umso besser, falls ich mich mal mit meinem blog-name nicht mehr wohlfühle, weiß ich wo ich einen wundervollen finde ;)

    lieben gruß
    das kathrinchen

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Sandra,
    einen wunderschönen neuen Namen hast Du Dir gewählt!

    So gerne lese ich bei Dir mit - ich freue mich auf viele weitere "Wohlfühl"Postings von Dir! :)

    Herzensgrüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  46. Hallo Sandra!

    Vielen Dank für deinen Kommentar bei mir und herzlich Willkommen! Schön, dass du auch mit dabei bist! :o)
    Schau mal hier, das ist das Loomgerät: http://stinys-kreativblog.blogspot.com/2011/07/loom-und-dann.html
    Da kann man sämtliche Arten von Blumen/Blüten mit herstellen.
    Ob das Verb dafür "Loomen" ist, weiß ich nicht, ich nenn es einfach so :o)

    LG, Stiny

    AntwortenLöschen
  47. Huhu nochmal! :o)
    Wenn man es erst einmal raus hat macht es auch riesig viel Spaß, vor allem wenn man mit verschiedenen Materialien arbeitet.
    Die Drahtblume ist ca. 8 cm im Durchmesser, damit du einen Anhaltspunkt hast.

    LG, Stiny

    AntwortenLöschen
  48. Ich besuch dich trotzdem, Name hin oder her!!! :-) :-) :-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  49. Uiiiiiiiiiiiiiii keine Ahnung warum.. es heisst der Blog wäre gelöscht ??? komisch..

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Sandra,
    hab gerade bei Domi gelesen, das du heute Geburtstag hast. Ich wünsch dir alles alles Liebe, einen schönen Geburtstag und viel Glück im neuen Lebensjahr.
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  51. Ciao Liebe Sandra...
    ich habs verpasst das du einen neuen soooooooooo schönen blognamen hast ....aber ich verpasse dank Domi nicht deinen Geburtstag ;O)))
    Heeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeerzlichen Glückwunsch und alles alles gute.....
    wünscht Mona

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Sandra,
    habe gerade bei Domi einen wunderschönen Post für dich gelesen!!!!
    Ich wünsche dir von gaaanzem Herzen alles,alles Liebe zu deinem Geburtstag!!!Lass dich verwöhnen und genieße deinen schönen Tag,ja?
    GGGGGlG Diana
    Schreibe dir später noch eine Mail.

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Sandra,
    aaaaalles Gute zum Geburstag wünsche ich Dir! Feier schön und lass es Dir heute gutgehen im Kreise Deiner Liebsten. Hab einen schönen Tag,
    liebe Grüße
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  54. Hallo Sandra,
    zuerst möchte ich dir recht herzlich zum Geburtstag gratulieren und dir alles Liebe und Gute wünschen....bin durch Domi auf deinen Blog gestoßen, sie hat so einen lieben Post für dich geschrieben!
    Auch dein neuer Blogname gefällt mir sehr gut, habe mich schon ein wenig umgeschaut und komme bestimmt mal wieder.
    Liebe Grüße Christel

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Sandra,
    dieser Post ist wieder an mir vorbeigegangen. Hab ihn gerade erst entdeckt bei Domi. Ich hatte ursprünglich auch einen anderen oder mehrere andere Namen geplant, waren aber alle schon vergeben. Vielleicht ändere ich ihn auch noch mal. Deiner hört sich jedenfalls super an.
    Und jetzt....tatata, alles alles Liebe zu deinem Geburtstag. Ich hoffe, du verbringst ihn harmonisch im Kreis deiner Lieben und hast besseres Wetter als wir hier. Ganz ganz liebe Grüße und eine dicke Umarmung schickt dir
    Angi

    AntwortenLöschen
  56. Happy Birthday Sandra ,
    ich wünsche Dir alles Gute zu deinem Geburtstag .
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  57. Ein ganz festes Drückerchen auch von mir und alles Liebe und Gute zum Geburtstag! Carmen

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Sandra

    Du hast auf dein Herz gehört und hast dich auf den Weg zu einem stimmigeren Blog-Namen gemacht - bestimmt die richtige Entscheidung für dich. Mir gefällt der neue Name sehr gut; aber ich wäre auch beim alten Namen deinem Blog treu geblieben.. Aber ich verstehe deinen Entscheid sehr gut und freue mich umso mehr, dass du nun den "passenden Namen" gefunden hast.

    Viel Freude!

    Liebe Grüsse
    Silvia

    AntwortenLöschen
  59. Liebe Sandra,
    oh Du bist auch ein Septemberkind :-)
    Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute zu Deinem Geburtstag. Hab einen schönen Tag und lass Dich feiern!!!!
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Sandra,
    auch von mir alles Liebe und Gute zum Geburtstag! Lass dich feiern, drücken, hochleben, küssen...!
    gglg Dania

    AntwortenLöschen
  61. i_i_i_i_i H
    (_______) A
    _(________)_ PP
    Y
    BIRTHDAY
    &
    Glückwunsch zum neuen Namen!! ;)

    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  62. Herzlichste Glückwünsche zu deinen Geburtstag liebe Sandra,woher ich das weis?na klar bei Dagi habe ich es gelesen.Lass es dir richtig gut gehen heute ist DEIN Tag. L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  63. Liebe Sandra,
    dein neuer Name gefällt mir sehr gut! Natürlich komm ich weiterhin gerne vorbei, der Inhalt ist doch viel wichtiger als der Name!
    Ich gratuliere dir ganz herzlich zum Geburtstag!!! Ich bin auch ein Septemberkind :)
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  64. huhu sandra...
    ich schließe mich den gratulanten an und wünsche dir alles tolle, wundervolle, traumhafte und vorallem -> alles was du dir selbst wünschst ;)

    liebe geburtstagsgrüße
    kathrin

    AntwortenLöschen
  65. Liebe Sandra,
    vielen Dank für Deinen Besuch bei mir. Ich habe mich sehr über Deinen lieben Kommentar gefreut! Ich denke mal Socken stricken ist wahrscheinich anspruchsvoller, als dieser Schulterwärmer. Ich wünsche Dir gutes Gelingen!
    Auch freue ich mich, dass ich durch Deinen Besuch auf Deinen wunderschönen Blog aufmerksam geworden bin. Deine Fotos sind wunderschön! Ich liebe schöne Bilder! Somit hast auch Du nun eine neue Leserin und ich einen tollen Blog, den ich verfolgen kann.
    Ganz liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen