Donnerstag, 1. Dezember 2011

Chaos - Ideen gesucht!

Heute brauche ich mal Eure kreativen Ideen!!
Der Schreibtisch meiner Kleinen ist mir schon lange ein Problem. Und ich finde einfach keine Lösung die ich gut finde!




Also dieser Schreibtisch ist eher eine Bastel- und Maltisch. Die Hausaufgaben macht sie immer in der Stube!
Ich suche eine hübsche Idee ein System hineinzubringen.
Wer Ideen hat oder Bilder immer her damit! Ich würde mich sehr freuen!

Und dann habe ich noch eine kleine Frage! Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich! Ich suche einen schönen Flohmarkt in Holland!

Bilder oder Tipps auch gerne per Mail an: sternalia@gmx.de


♥Dank schon gleich einmal vorweg!!!

Kommentare:

  1. So sieht es bei uns auch aus auf dem Schreibtisch. Eine Lösung habe ich bis heute auch noch nicht gefunden. Bin auch sehr gespannt auf Vorschläge.

    ganz liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. ich habe früher immer die holzboxen von ikea gekauft um dort meine stifte, bastelzeug, etc aufzubewahren. man kann die auch super bemalen oder mit lack besprühen, nur so als idee für einen aufbewahrungsort.
    liebste grüße u noch einen schönen tag.
    maren anita

    www.fashion-meets-art.com

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Sandra!

    Oh weh, was für eine schwierige Frage, bei der ich Dir gern helfen würde - wenn ich denn könnte. Ich kann es nur leider nicht! Auch ich hoffe, dass Dir der zündende Gedanke oder die super Idee noch gegeben wird!

    Sei lieb gegrüßt
    Anke :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra, auf meinem Tisch sieht es auch so aus ! Ich habe die Stifte in Konservendosen. Für Sohnemann habe ich ein Stifteetui mit unterschiedlich großen Fächern für Stifte, Schere und Co. genäht ! Vielleicht wäre das was für Euch ? Liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,
    ich bin Dir spontan keine große Hilfe, in Holland kenne ich mich nicht aus und gerade habe ich keine Idee für das Schreibtischproblem parat, aber ich stehe vor einem ganz ähnlichen Chaos, und wenn ich eine Lösung gefunden habe, dann schreib ich Dir gleich, oder Du mir, ja???
    Ganz viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Also auf dem Pult meiner 17 Jährigen Tochter sieht es weitaus schlimmer aus... Inwzischen stehen da auch noch Make-Up und Lippenstifte. Das hat mich auch bei allen dreien immer gestört. Probiert habe ich alles mögliche... ohne grossen Erfolg.
    Ich habe das Rezept leider auch nicht...
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra
    Auch ich habe das Erfolgsrezept noch nicht gefunden...
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen,
    hihi,ich glaube, es gibt nur Chaosschreibtische, oder?
    Meiner sieht ähnlich aus wie der auf deinem Foto ;-)
    Da ich nur neun Kilometer von der holländischen Grenze entfernt wohne, sind die dortigen Trödelmärkte so quasi mein zweites Zuhause...
    Ein besonders schöner Markt ist in Delft, entlang der Grachten, ein sehr schöner ist auch in Bergen aan Zee (allerdings mehr Künstler- als Trödelmarkt) und es gibt in fast jeder größeren Stadt mehrmals im Jahr wirklich gute Trödelmärkte!
    Ich wünsche dir noch einen schönen ersten Dezember und viel Erfolg bei der Suche nach einer Lösung für das Chaos,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe sie alle in einem Blumentopf von Ikea Model:SKURAR gegeben und ein Band durch die Löcher gezogen ;)

    GGLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sandra,
    wo möchtest du denn hin nach Holland?
    In Amsterdam kann ich dir den Waterloopleinmarkt und Noordermarkt empfehlen. Hier mal ein Link.
    http://www.waterloopleinmarkt.nl/photo-gallery.html
    Und einen super schönen Shabby Laden
    De Weldaad siehe hier
    http://www.weldaad.com/weldaad/
    Zum Thema Schreibtischordnung habe ich dir ein Foto geschickt.Bis bald meine Liebe Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Ha, alle Schreibtische (jedenfalls die, an denen gearbeitet und gemalt wird) sehen gleich aus! Ich bin auch gespannt auf Tips...
    Liebe Grüße
    Markus

    AntwortenLöschen
  12. *grins* Ich sollte mal ein Foto der Schreibtische meiner Töchter posten... Da ist dieser die Ordnung in Person!
    Ich habe mir bei Ikea verschiedene Holzboxen/Ordnungsboxen (z.b. diesen Postständer) gekauft und weiß gesprüht & schwarz beschriftet. Eventuell auch in verschiedenen Pastelltönen schön...

    GLG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Ach ja die lieben Schreibtische ...!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sandra,

    erstmal zu gestern...dein Bäumchen ist sooo goldig, tolle Idee !!!!!
    Und das mit dem kreativen Chaos kenne ich...wir haben meiner Tochter einen Schreibtisch mit viiielen Schubladen gekauft, da verschwindet dann alles drinnen...( ist immer ziemlcih voll , in den Laden...)

    Schick dir liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Sandra, oder
    Chaosbändigerversucherin !

    Ich lach mich schlapp, ich glaube hier haben alle das gleiche Problem! GRINS ich auch!

    Aaaaaber schau mal im Ikea-Katalog Seite 277 oben links 9,99 € 2 Stück Retour Behälter für Abfalltrennung (kein Witz) ist zwar Kunsstoff aber ich denke das kann man (Frau) auch gang gut pimpen mit Farbe oder Stoff beziehn vorher anrauhen. Schau mal, vielleicht gibts ja sowas ähnliches auch aus Holz!

    Drück dich und wünsch dir viel Erfolg!

    Anke

    AntwortenLöschen
  16. Ohje, ich kann dir da leider nicht helfen, weder bei dem Einen noch bei dem Anderen! Ich bin auch immer dankbar Tipps zu erhalten, bin eine typische Nachmacherin!
    Und in Holland war ich noch nie....dabei wär ich so gerne einmal dort!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo meine Liebe,
    ich weiss ja nicht wie der Platz ist für eueren Arbeitsplatz, aber ich hätte da ein Bildchen für dich! Ich weiss nur nicht, wie ich es dir zu kommen lassen kann?

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Hihi, kreatives Chaos nennt man das... :-) hat die Prinzessin denn selber keine Ideen? Was ist denn mit kleinen Döschen und Schachteln im Tilda-Look? Meine Liebe, ich hoffe, du findest die Lösung!
    Herzliche Grüße,
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  19. Hallo meine Liebe,
    was hälst Du von einem Utensilo fü die Wand!?
    Nimmst Du eine Holzplatte und lackierst sie! Dann verschieden große Kästchen etc. daran befestigen und noch schön gestalten!
    Holland-Tip kann ich Dir leider keinen geben, würd ich auch sehr gern mal hinfahren!
    Liebe Grüße
    Janet
    P.S. Die Namen auf dem Kalender hab ich wie folgt gemacht: Name auf dem PC in gewünschter Schriftart und Größe geschrieben und ausgedruckt! AUf der Blattrückseite mit Bleistift die Schrift nachgezeichnet! Blatt umdrehen und auf das zu beschriftende Objekt legen und wieder die Schrift nachzeichnen! Dann drückt es die Bleistiftschrift ab! Dann nehme ich einen Lack-Marker und schreibe die Schrift nach! Ich hoffe, Du kannst meine Ausführung nachvollziehen;O))

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sandra,

    bei Kindern ist das so eine Sache. Meine Jungs hätten es gar nicht haben wollen, weil sie ihre eigenen Vorstellungen schon früh hegten und wenn, hätte es bald doch schon wieder ausgesehen ;-) Da half nur, das Beste draus zu machen, nicht zu viel hinzugucken und zumindest im Wohnzimmer und den anderen Zimmern halbwegs auf Ordnung zu bestehen ;-) Heute ists fast umgekehrt, achten meine Kinder auf sehr weniges in ihren Zimmern, Wohnungen und alles ist schön ordentlich aufgeräumt, besser als bei mir *lach*

    Aber wir hatten auch immer so unsere Behältnisse - aber meist waren die Stifte in Schachteln versteckt oder im Schreibtisch, jedenfalls, wenn ich drauf achtete ...
    Ich selbst besitze auch eine Dose, eine schöne alte kupferfarbene, in der Stifte stehen, diese jedoch im Schrank, damit es auf dem Schreibtisch, auf dem eh kein Platz dafür wäre, nicht zu bunt ausschaut.
    Ansonsten sind meine Schreibutensilien im Etui und im Schreibtisch. Meine Kinder handhaben es heute wohl ebenso.
    Dafür liegt alles mögliche andere auf meinem Schreibtisch ;-) Kataloge, aus denen ich Bestellungen aufgeben muß, Gläser als Muster, von denen ich weitere bestellen muß, diverse Arbeitsmaterialien, die abgearbeitet sein wollen ... aber das ist normal im journalistischen Alltag, denke ich ... nur wenn Besuch kommt, räume ich das dann, soweit möglich, zusammen oder weg.

    Übrigens fällt mir zu den Stiften noch ein ... da sich bei uns früher immer ziemlich viele ansammelten, die man nie im Leben alle brauchte, misteten wir diese mindestens 1 x jährlich aus und gaben sie in die Spende.

    Viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Sandra,
    oh da kommen Erinnerungen hoch! Bei uns wurden an den unmöglichsten Plätzen Hausaufgaben gemacht, nur am eigenen Schreibtisch nicht. ;-)
    Da konnte ich es noch so schön machen und ein System schmackhaft machen. Meine Tochter hatte da ihr eigenes System... auch ich hatte das wohl als Kind.
    Herzliche Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sandra,
    wir haben uns ein Stifte-Utensilo aus Papierrollen (Höhe kann man sich so zurechtschneiden, wie man es braucht) gebastelt, diese mit Geschenkpapier umklebt, alles auf eine stabile Pappe mit Heißklebepistole geklebt. Man kann so viele Rollen-Stücke draufkleben wie man braucht, auch kleine Schachteln machen sich darauf gut.
    So Dinger gibt es auch aus Kunststoff zu kaufen, aber die selbstgebastelten finde ich schöner.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  23. nicht hingucken hilft am besten und sooooooooo lange warten bis sie selber genervt ist weil sie nichts mehr findet .....:O))))
    schones weekend mona

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Du Liebe,
    als allererstes fällt mir für sowas natürlich auch der Schwede ein!! Ich hab bei Katja (versponnenes) mal gesehen, dass sie die Blumentöpfe vom Schweden als Utensilienbehälter nutzt (ich übrigens auch für meine Häkelnadeln). Schau mal hier: http://versponnenes.blogspot.com/2011/09/geweiel-gehakel-2-teil.html
    Bin schon gespannt, was Du so machst, aber es wird bestimmt sehr schön :-))
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen 2. Advent!!!
    Liebste Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Sandra,
    oh das Drama auf dem Schreibtisch kenne ich...und das gleich 3 mal. ;) Meine Mittlere ist da ein spezieller Fall. Ich hatte mal ein tolles Regal bei Verbaudet gesehen, welches man direkt über den Schreibtisch anbringen kann und ärgere mich heute noch, dass ich es nicht gleich gekauft habe, denn nun gibt es das nicht mehr. Es war ungefähr 1x1m groß und war wie ein Häuschen geschnitten. Es hatte einzelne Fächer in verschiedenen Größen. Unter anderem hingen kleine Eimerchen mit dran für viiiiele Stifte. Ich habe meiner Tochter versprochen es nachzubauen, aber erst im neuen Jahr... ;)
    Viel Glück und einen schönen Abend!
    Ganz liebe Grüße,
    Verena
    PS: Schau doch mal bei meiner Verlosung vorbei, vielleicht gefällt sie Dir. ;)

    AntwortenLöschen
  26. :0) Vielleicht sollten wir eine Fotoserie starten ... der chaotischste Schreibtisch?! Oder gibt es/gab es das schon?
    Also mein Schreibtisch ist 1a (... versteckt unter Büchern, Papier, Kaffeetassen, Kartons, einer Nähmaschine, Bastelutensilien, Fotos, usw ...)
    Ganz schrecklich gemütlich! ;0)

    Wünsche Dir einen wunderschönen Tag,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Sandra,
    möchte mal wieder vorbeischauen und Dir schon mal einen schönen 3. Advent wünschen!

    viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  28. ★☆* Wünsche Dir ein wunderschönenes ☆★*
    3. Advents-Wochenendenende

    ♥-liche Grüße
    Ursula ★ *
    ☆*

    AntwortenLöschen
  29. Hallo meine Süsse,

    gehts Dir gut? Schon länger nichts mehr von Dir gelesen, da wollte ich mal nachhorchen ob alles gut ist.

    Alles Liebe
    Mimi

    AntwortenLöschen
  30. Nicht nur die Flohmaerkte hier in den Niederlanden sind klasse auch die secondhandlaeden sind klasse sie heissen hier het goed.
    Dort findet Frau auch tolle Sache.

    liebe Gruesse und einen
    schoenen Adventsabend
    wuenscht dir Conny

    AntwortenLöschen
  31. Halli Hallo! Falls du es noch nicht mitbekommen hast: hast bei meiner Verlosung gewonnen!! Also bitte melde dich, damit ich dir den Preis zuschicken kann ;)

    Liebe Grüße
    Caroline

    http://caros-kreativ-werkstatt.blogspot.com/2011/12/verlosung.html

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebe Sandra,ich hoffe es geht dir gut und ich lass dann mal ein paar liebe Grüße für dich da.
    Herzliche Grü´ße schickt dir Silke

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Sandra,

    es gibt ein Buch namens: "111 kreative Ordnungsideen für zuhause" - Vielleicht wäre es etwas für dich. Bei Amazon gibt es noch den "Blick ins Buch".

    Liebe Grüße

    Carola

    AntwortenLöschen